Geocaching macht mehr Spaß, wenn die gelisteten Caches auch zur Verfügung stehen.

Um das gesamte Caching-Erlebnis zu verbessern, hat Geocaching HQ einen Algorithmus erstellt, um einen versteckten Health Score für jeden Geocache zu berechnen. Ein niedriger Health-Score (Gesundheitszustand) gibt einen Hinweis, dass der Cache möglicherweise Aufmerksamkeit vom Besitzer benötigt. Das Ziel ist es, die gesamte Geocaching-Erfahrung zu verbessern und enttäuschte Gesichter aufgrund fehlender oder defekter Caches zu vermeiden. Also Steigerung der Qualität. 

Zum original Text des Geocaching HQ

Dieser Algorithmus basiert auf einer Kombination von Protokollen und Umständen, einschließlich der Logs...


Nicht gefunden (DNF), 

benötigt Warung (NM), 

sollte archiviert werden (NA).

Caches, die lange Zeit nicht gefunden wurden und Schwierigkeits- und Geländebewertung fließen ebenfalls ein.

 

Informationen für Cache-Besitzer:

 

Wenn der automatisch Ermittelte Wert eines Caches unter einen bestimmten Punkt fällt, wird eine automatische E-Mail an den Cache-Besitzer gesendet. 

Diese E-Mails benachrichtigt den Besitzer, darüber, dass man den Cache möglicherweise überprüfen muss. 

 

Hier sind dann einige Optionen für Cache-Besitzer möglich:

 

Wartung: Besuchen Sie den Cache und machen Sie alle benötigten Reparaturen. Posten Sie einen "Besitzer Wartung" Log, so dass die Gemeinschaft weiß, dass der Cache in Ordnung und zu finden ist.

Anpassen der D / T-Bewertung: Wenn Ihr Cache schwieriger ist, als Sie dachten, passen Sie die D / T-Bewertung an, damit die Community weiß, was zu erwarten ist.

    

Deaktivieren: Wenn Sie innerhalb von wenigen Tagen Ihren Geocache nicht überprüfen können, deaktivieren Sie den Cache-Eintrag. Geben Sie im Protokoll das Datum an, an dem Sie die Wartungsarbeiten durchführen.

Nachdem Sie Ihren Cache gepflegt haben, aktivieren Sie Ihren Cache und posten ein “Wartung durchgeführt“ Log.

Archiv: Wenn Sie entscheiden, dass es Zeit ist, dass dein Cache dauerhaft von der Karte verschwinden soll, bitte archivieren Sie den Cache und sammeln Sie alle physischen Stationen und Behälter ein.

Rolle des Reviewers:

 

Wenn die Punktzahl eines Caches sich nicht ändert, nachdem die E-Mail gesendet wurde, kann ein Reviewer weitere Empfehlungen geben, wenn es scheint, dass der Geocache weiterhin Wartung benötigt.

 

Beantworten Sie die Erledigung der Empfehlungen mit einer "Write Note" auf der Cache-Seite oder lassen Sie den Reviewer wissen, wann Sie Wartungsarbeiten durchführen werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0